Formatvorlagen      Chronik      Charaktere      Tagebücher      Gespielte Abenteuer     

Alrik

Aus Avesfeuer
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gespielte Charaktere

Charaktere der Quanionsqueste
Gerwin - Godwyn - Indra - Ludewich - Mento - Zolotjev


Charaktere der aktuellen Nebenabenteuer
Alrik - Andrej - Antosha - Edil - Magnus - Murro - Thornia - Todor


Nachwuchscharaktere
Kasimir - Phosphora - Valaria - Yurris


DSA 5 - Charaktere
Bomil - Oswin - Patronus - Yorindiêl


Charaktere der Drachenchronik
Astrosius - Ferushan - Kasim - Liaiëlla - Mujiajian - Nindarion


Die Gezeichneten
Aridhel - Ginaya - Grim - Joela - Leudalia - Neyaia - Torben


Charaktere der Gezeichneten-Nebenlinie
Alrik - Connarjian - Cuilyn - Esferanza - Ludmilla - Rahjiane - Ubaraschax - Efferlill


Weitere Charaktere
Adran - Aglaja - Aicha - Askra - Atosch - Banja - Corvus - Dionaea - Efferlyn - Einuk - Esferanza - Fenia - Gerambolosch - Giacomo - Halman - Harad - Harika - Hjalda - Jaloscha - Janon - Katalinya-Desiderya - Kirika - Khorena - Larric - Leomar - Libussa - Nalaya - Nevinia - Nirwulf - Roana - Rowinja - Seyshaban - Skragat - Sylov - Tonkau-Anak - Wolf - Woltan - Xoltoschrosch


Aussehen und Charakter

Alrik

Bild von Alrik
SC
Körpergröße 1,78 Schritt
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun
Rasse Mittelländer
Titel Mündel des Herzogs von Methumis; Ritter im äußersten Zirkel des Ordens vom goldenen Adler
Tsatag 29. Hesinde 997 BF
Profession Lebenskünstler
Familienstand ledig
Eltern Ardach Gennir ui Bennain, Margoris Phecalyn ni Bennain
Stand der Eltern Barone von Fairnhain
Geschwister Daidre Margois ni Bennain
Kinder ???
Verwandte Weitläufig verwandt mit dem Königshaus ui Bennain
Geburtsort Fairnhain
Wohnort in Aves Händen
Besonderheit gutaussehend
Start-AP 1.200
Aktuelle AP 6.668
Ulisses Logo.jpg http://www.ulisses-spiele.de

Alrik, oder eigentlich Belfion Sidhric Raul ui Bennain, ist Spross einer reichen Adelsfamilie. Sein Vater, ein Cousin des Königs von Albernien, ist der Baron von Fairnhain in der Marktgrafschaft Winhall. Seine Eltern sind ausgesprochen ehrgeizig und gieren nach Macht, Alrik selbst hält nicht viel davon. Er selbst will einfach nur das Leben genießen und Abenteuer erleben. Als ihn seine Eltern am Altar der Ehe zugunsten eines Bündnisses opfern wollten ist er ausgerissen um fortan als Alrik durch die Lande zu ziehen.

Alrik verehrt sowohl Rahja als auch Phex gleichermaßen, auch Rondra versucht er zu ehren (wobei er im Zweifelsfall doch die phexische Lösung vorzieht). Mit seinen braunen Augen, sowie seinen braunem Haar wirkt der 1,78 große Bursche trotz seines gutem Aussehens recht unauffällig.

Der Herumtreiber versteht es ausgezeichnet sich anderen Menschen anzupassen. Ob nun bei einem Saufgelage in einer zwiespältigen Kneipe oder beim Tanz auf einem vornehmen Ball bei Hofe - er scheint überall dazuzugehören. Alrik ist ein sehr unruhiger Zeitgenosse, der es kaum schafft 15 Minuten ruhig dazusitzen. Sofort wird ihm langweilig, was für ihn wohl das schlimmste auf Dere zu sein scheint. Einzig wenn man ihm von seinem großen Helden - Raidri Conchobair - erzählt, wird er mit einem Mal sehr aufmerksam und scheint einem geradezu an den Lippen zu hängen. Wobei es wohl kaum eine Geschichte - ob nun erfunden oder real - gibt, die er noch nicht kennt. Das Raidri in der Dämonenschlacht umgekommen ist will er nicht wahrhaben, er ist überzeugt, dass dies nur eine phexische Finte Raidris ist um die Borbaradianer besser bekämpfen zu können. An seinem Gurt baumelt sein Langschwert "Wahrer Maraskaner", das er einmal so gut wie Raidri selbst führen will. Außerdem hat er immer einen Satz Wurfmesser dabei, schließlich gibt es Gegner die man nicht so nahe an sich rankommen lassen möchte. Der Nachtwind, den ihm Connarjian geschenkt hat, ist meist gut verpackt in seinem Rucksack. Es fehlt Alrik noch an Geschicklichkeit um mit dieser Waffe umgehen zu können.

Waffenfriedhof

  • Vernichter: Liegt auf dem Meeresgrund vor Al'Anfa.
  • Zerstörer: Hat sich in dämonischem Schleim aufgelöst.
  • Spährenklinge: Nach der Schlacht um Oron in einem Rondratempel geopfert.
  • Raidris Rache (Waffe von Larric): In einem eingestürtzen Asfalothtempel auf Maraskan verschollen.
  • Maraskantarantel (Waffe von Larric): Nach dem Kampf mit einem Dämon zu Staub verfallen (Eisenrost).

Alrik über...

  • Andrej: Gemütlicher Geselle, allerdings nur schwer vom Esstisch zu trennen.
  • Connarjian: Er hat mir ein Schwert aus Maraskan geschenkt! Aus Maraskan! Genau wie die beiden Schwerter von Raidri Conchobair!
  • El'Doctór: Er gebietet über interessante Magie, aber ich seh besser aus.
  • Esferanza: Lebenslustig, unkompliziert, rahjagefällig, gutaussehend, leidenschaftlich, bezaubernd - ich mag sie!
  • Gareth:200.000 Menschen! Und die Hälfte davon weiblich!!!
  • Jaloscha: Zwerge kommen immer zu kurz!
  • Neyaia: Sie sieht sehr gut aus und wenn sie tanzt dann... Wenn sie bloß nicht so prüde wäre!
  • Phex: Phex liebt mich!
  • Piraten: Die sollen nur kommen, "Zerstörer" wartet auf sie!
  • Rahja: Es fällt leicht diese Göttin zu verehren.
  • Raidri Conchobair: Er ist einfach unglaublich, der beste Schwertkämpfer auf ganz Dere - und wie der mit Frauen umgehen kann! Keine kann ihm wiederstehen, selbst die Amazonen sind ihm verfallen, ich meine 40 Amazonen in 2 Wochen - das ist doch einfach unglaublich. Aber ich meine ein Mensch der es mit den Blutzwilligen aufnehmen konnte, der schafft wohl alles und dann erst.....(das dauert noch ein paar Stunden)
  • Sein Lebensziel: 3 Wochen auf einer Amazonenburg!
  • Thornia: Sie nimmt alles einfach viel zu ernst, ihr Aussehen ist kein Grund vor dem Leben zu fliehen. Schließlich sind nachts alle Katzen grau.

...über Alrik

  • Esferanza: Er ist noch ein dummer kleiner Junge mit wenig Erfahrung. Aber seine Lebenseinstellung gefällt mir, ich denke, ich werde ihm gerne helfen, einiges an Erfahrung zu sammeln!
  • Connarjian: Netter kleiner Bub der es besser versteht mit seinem Mundwerk umzugehen als mit dem Schwert.
  • Neyaia: Was soll ich sagen! Ich habe noch nie jemanden erlebt, der so zappelig ist, und dennoch nur eine Sache im Kopf hat. Wer weiß, wenn er auch mal an etwas anderes denken könnte wäre er vielleicht ein ganz schlaues Bürschchen. Aber vielleicht kenne ich ihn auch noch nicht gut genug um wirklich urteilen zu können.
  • Ludmilla: Alrik is wohl da beste G'schitldrucker auf ganz Dere. Wenn man ihm zuhört, daunn is er von den Fähigkeiten direkt hinta seinem Höld Raidri. Oba außer hoaßer Luft is da nix dahinter. Oba a bissi mei Höld is er scho, er hot nämli meine Poppy wieder g'funden als wir ... naja... mal nit nach der Poppy schaun konnten.
  • Thornia: Dieser junge Mann hat mich mit seiner offensiven Art zugegeben anfangs etwas verwirrt. Doch hinter seinem großen Mundwerk steckt noch mehr, da bin ich mir sicher. Ungeahnte Talente schlummern in ihm, ich weiß nicht, ob er sie absichtlich verbirgt oder sie ihm selber nicht bewusst sind.

Gespielte Abenteuer

In den Höhlen des Seeogers Bishdariels Fluch Unter dem Adlerbanner Im Zwielicht von Grangor Der Bund von Meer und Land
Spur in die Vergangenheit Shafirs Schwur Der Schwur des letzten Sultans Goldene Flügel Drachentöter

Spieler

Georg