Formatvorlagen      Chronik      Charaktere      Tagebücher      Gespielte Abenteuer     

Astrosius Eichenblatt

Aus Avesfeuer
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gespielte Charaktere

Charaktere der Quanionsqueste
Gerwin - Godwyn - Indra - Ludewich - Mento - Zolotjev


Charaktere der aktuellen Nebenabenteuer
Alrik - Andrej - Antosha - Edil - Magnus - Murro - Thornia - Todor


Nachwuchscharaktere
Kasimir - Phosphora - Valaria - Yurris


DSA 5 - Charaktere
Bomil - Oswin - Patronus - Yorindiêl


Charaktere der Drachenchronik
Astrosius - Ferushan - Kasim - Liaiëlla - Mujiajian - Nindarion


Die Gezeichneten
Aridhel - Ginaya - Grim - Joela - Leudalia - Neyaia - Torben


Charaktere der Gezeichneten-Nebenlinie
Alrik - Connarjian - Cuilyn - Esferanza - Ludmilla - Rahjiane - Ubaraschax - Efferlill


Weitere Charaktere
Adran - Aglaja - Aicha - Askra - Atosch - Banja - Corvus - Dionaea - Efferlyn - Einuk - Esferanza - Fenia - Gerambolosch - Giacomo - Halman - Harad - Harika - Hjalda - Jaloscha - Janon - Katalinya-Desiderya - Kirika - Khorena - Larric - Leomar - Libussa - Nalaya - Nevinia - Nirwulf - Roana - Rowinja - Seyshaban - Skragat - Sylov - Tonkau-Anak - Wolf - Woltan - Xoltoschrosch



Erscheinungsbild

Astrosius Eichenblatt
Astrosius
Bild von Astrosius Eichenblatt
SC
Körpergröße 178
Haarfarbe braun
Augenfarbe blau
Rasse Mittelländer
Titel Herr
Tsatag 1. Boron 1005
Boronstag -
Profession Gelehrter, Lehrer
Familienstand ledig
Eltern unbekannt
Lehrmeister Salix Eichenblatt
Geschwister Fiana und Rukus
Kinder keine
Verwandte unbekannt
Geburtsort in der nähe von Gareth
Wohnort Gareth
Besonderheit eidetisches Gedächtnis
Start-AP 1120
Aktuelle AP 8150 (380 TSA Geschenk)
Ulisses Logo.jpg http://www.ulisses-spiele.de


Aussehen

In manchen Dörfern und Städten wird behauptet ich sei ein Zwerg oder Marktschreier. Auch als Novadi oder Frau will man mich schon gesehen haben. Meiner Meinung nach, alles Hirngespinste und das Ergebnis von zu viel Bier Konsum. Der Mensch, Elf oder Zwerg sieht das was er sehen will, bei den Anderen helfe ich wenig nach wenn nötig. Alleine meine Gefährten wissen welche Möglichkeiten ich habe.

Astrosius

Kleidung

Ich bevorzuge bequeme und unscheinbare Kleidung. Begegnungen in der nahen Vergangenheit haben mich aber veranlasst über einen Lederhelm nachzudenken um meinen unwahrscheinlichen Intellekt zu schützen. Der genaue Beobachter wird feststellen dass, in meiner Ausrüstung nicht 1 Skrupel Metall zu finden ist. Wenn man mich darauf anspricht wird man unter anderem folgendes zu hören bekommen: Warum auch, Metall bedeutet mehr Gewicht das ich nicht tragen will.

Ausrüstung

Vulkanglasdolch

Besonderer Besitz

  • Transkriptionslinse - Mit diesem Artefakt können fremde Schriftzeichen entziffert werden.
  • kleine Aves Statuette von Lia.

Charakter

Lebensgeschichte

Aufgewachsen bin ich in einem Waisenhaus in Gareth. Meine Eltern, Erzählungen nach waren sie einfache Bauern in der nördlichen Umgebung von Gareth, wurden von einer Seuche dahin gerafft. Ich habe ihren Hof aber nie gefunden. Die Quellen von denen ich diese Informationen habe sind sehr fragwürdig, da zu dieser Zeit einige Kinder in das Waisenhaus kamen. Geschichten vermischen sich weswegen ich nicht sicher bin ob meine Eltern auf den Namen Adran und Maline hörten. Als Salix Eichenblatt in mein Leben trat sollte sich mein Leben schlagartig ändern. Er holte mich aus dem Waisenhaus und unterrichtete mich bei sich zuhause. Es war fast so als würde er mich suchen. Nach Jahren intensivsten Studiums war die Zeit gekommen um alleine in die Welt zu ziehen. Hin und wieder treffe ich mich mit meinem Vater und Lehrmeister um zu philosophieren und Gedanken auszutauschen.

Am 29. Peraine 1027 sollte mein Leben wieder eine Wende erfahren. Garteh wurde von der Fliegenden Festung Galottas angegriffen und schwer beschädigt. Da ich gerade unterwegs war, ich musste den mysteriösen Tod von einem Kollegen aufklären, sah ich nur mehr die Zerstörung die dieses Ding in Gareth angerichtet hat. Neu Gareth, der Bezirk in dem ich meine kleine Wohnung hatte, wurde stark beschädigt. Es waren nur noch Trümmer von dem Haus übrig. Nach kurzer Analyse der Lage entschloss ich mich auf die Suche meines Lehrmeisters und Vaters zu machen. Gerüchten zu folgen hat er kurz vor dem Angriff die Stadt Richtung Ferdok verlassen.

Salix, ich denke er ist möglicherweise wieder in Gareth, konnte ich leider nicht finden. Er ist ein wahrer Überlebenskünstler weswegen ich mir nicht all zu große Sorgen mache. Die Zeit wird uns wieder zusammen führen. Ich habe auf meinen Reisen neue Freunde kennen gelernt mit denen ich derzeit unterwegs bin.

Chro­ni­ka Quercus

Hesinde 1031 BF

Im Hesinde brechen Adran, Andrej, Ferushan, Liaiëlla, Mujiajian auf um einer Spur in Weiden zu folgen. Angeblich soll sich dort ein Drachenkult befinden der behauptet kurz davor zu stehen den Kubus des Eisdrachen zu erlangen. Ich hätte sie natürlich gerne begleitetet, Feldforschung ist meine neue Lieblingsbeschäftigung, aber ich hatte eine weitaus wichtigere Aufgabe. Graf Hilbert von Puspereiken und ich machten uns in Punin auf die Suche nach Hinweisen.

Efferd 1033 BF

Am 1. Efferd folge ich einer Einladung von Hilbert von Puspereiken nach Khunchom. In der Drachenei-Akademie gibt es ein Wiedersehen mit Ferushan, Kasim, Liaiëlla, Mujiajian und Nindarion. Graf Hilbert bittet uns Ausgrabungen in der Khôm zu organisieren.

Am 10. Efferd brechen wir mit der Unterstützung von Mherech ben Tuleyman, er hat die Karawane, Ausrüstung und die Führer organisiert, in die Khôm auf. In den darauf folgenden Wochen sind wir in der Khôm damit beschäftigt Materialien und Grabrechte zu bekommen.

Travia 1033 BF

In der ersten Travia Woche sind wir noch immer damit beschädigt Ressourcen zu für unsere Ausgrabung zu beschaffen. Am 8. Travia erfahren wir dass, Harpien Kinder entführt haben.

Boron 1033 BF

Die Ausgrabungen beginnen.

Birscha-Ausgrabung

TSA 1033 BF

Am 15. TSA sind die Ausgrabungen beendet. Wir haben einen Eingang gefunden. Kurz darauf finden wir die Birscha-Schriftrolle

Aufgaben in der Gruppe

Astrosisus ist wegen seinem herausragenden Wissen und der Kenntnis unzähliger Sprachen für die Recherche verantwortlich. Außerdem hilft er dem Glück zwischen durch auf die Sprünge.

Herausragende Fähigkeiten

Ich bin eine wandelnde Bibliothek deren Inhalt Eure Vorstellungskraft übersteigt. Die Sprachen die ich nicht spreche kann ich schneller aufzählen als die, die ich nicht über die Lippen bringe. Ähnlich ist es bei den mir bekannten Schriften. Ereignisse an die ich mich nicht erinnere sind nicht passiert. Wenn ich will kann meine Überzeugungskraft Berge versetzen.

Besonderheiten

Eine gewisse Affinität zur Magie lässt sich bei genauerer Betrachtung schwer leugnen.

Derzeitiger Wohnort

Meine kleine aber feine Wohnung befindet sich in Weststadt einem Bezirk von Gareth.

Alternativer Text

Besuchte Städte, Dörfer und Orte

Überstandene Krankheiten

Gezücht, Dämonen und Schreckgestalten

Eine kurze Auflistung von Dingen die ich bei meinen Abenteuern schon gesehen habe.

Astrosius über...

  • Liaiëlla Deïrdre Sphareïos: Liaiëlla scheint eng mit ihrem Gott verbunden zu sein. Abseits von ihrem Wissen und Geschichten, von denen sie sicher einige zu erzählen hat, glaube ich dass, sie für viele ein Farbfleck in einer oft schwarzen Welt ist.
  • Mujiajian der Gewandte: Ein Kämpfer, so scheint es mir, für den die Eleganz der Bewegung im Vordergrund steht. Ein schmaler Grad zwischen Arroganz und Effizienz auf dem sich mein Freund von der Insel im Südosten bewegt. Ich bin froh über die Tatsache, dass Mujiajian auf meiner Seite des Schlachtfeldes steht.
  • Magnus Placebius Er denkt, er ist der Schönste im ganzen Land. Ich denke, Schönheit ist nach drei Tagen genauso langweilig wie Tugend. Es gibt wohl kein Weib auf Dere das seinen lieblichen Worten widerstehen kann. Seiner Meinung nach sind wir alle, bezogen auf die Künste der Göttin Rahja, Langweiler. Die Illusionsmagie die er im Stande ist zu wirken muss aus der Sicht von Alrik Normalverbraucher beeindruckend sein, wenn gleich sie noch ausbaufähig ist.
  • Andrej: Nicht schlank und krank sondern rund und gesund. Andrej ist ein netter, lustiger und gemütlicher Zeitgenosse.
  • Nindarion: Er liebt die Natur.

...über Astrosius

  • Liaiëlla Deïrdre Sphareïos: Ein kluger Zeitgenosse, der sich mit seinem durchaus intelligenten Witz, aber seiner leider etwas überheblichen Art leicht Feinde macht. Schade, dass er nicht an die Zwölfe glaubt. Ich frage mich, wer er wirklich ist, ich blicke erst langsam hinter seine Maske.
  • Mujiajian der Gewandte: Astrosius Ist sich sehr weiser und gebildeter Mann, was er doch sehr gerne betonen tut, von den ich sehr viel über die Wunder des Weltendiskus lernen kann. Was ich nicht ganz verstehe ist, dass von ganzes Schleppen von schweres Bücher, sich körperlich nicht ist kräftiger, sodass er nicht so sehr auf meine Schutz angewiesen ist. Das ist ihm wahrscheinlich etwas peinlich, weshalb er sich immer wieder mal versucht mich ein wenig zu provozieren, weil ich bin weniger belest.
  • Hjalda: Astrosius ist sehr sehr klug, aber für meinen Geschmack zu hochnäsig. Aber ich mag sein großes Mundwerk und seine Art die Sachen auch mal direkt anzugehen. Vielleicht finden sich irgendwo weit hinten in seiner Ahnenreihe der ein oder andere Thorwaler. Würde mich nicht wundern. Er verheimlicht seinen Gefährten ja so einiges... ich halt mich da raus, obwohl manchmal würde ich ihm schon gerne unter die Nase reiben, dass ich von seinen arkanen Gaben weiß.
  • Ferushan: Umso länger ich in Gesellschaft des weisen Astrosius durch die Lande reise, umso mehr schätze (und fürchte) ich seine erstaunlichen Fähigkeiten. Auch wenn er stets betont, dass er kein Anhänger der Zwölfe ist, so muss er dennoch ein Liebkind der Hesinde zu sein. Seine arkanen Fähigkeiten machen ihn überaus wehrhaft im Kampf, Rondra möge ihm vergeben. Die Bücher aus denen zu zitieren pflegt könnten eine stattliche Bibliothek füllen, auf die wohl jeder Edelmann ziemlich viel einbilden könnte und er ist der beste Geschichtenerzähler der mir im Mittelreich begegnet ist.

Irdisches

Spieler/in

Markus

Gespielte Abenteuer

Zyklopenfeuer Die letzte Wacht Die Verdammten des Südmeers Klar zum Entern Die goldene Stadt
Zwischen den Fronten Wohin der Schatten fällt Drachentöter Im Sand verborgen Aus Hass geboren
Bis ans Ende Neue Freunde, alte Feinde Vermächtnis im Mondschein Feuerbündnis Hort der Erinnerung
Ins Nest der Feinde Drachendämmerung